Spuknacht im Geisterschloss

Verbringen Sie mit uns eine der vielleicht aufregendsten und schauerlichsten Nächte Ihres Lebens in den alten Gemäuern eines Spukschlosses und erleben Sie - nach einem festlichen Dinner bei Kerzenschein - eine echte Geisterjagd in dunklen Kellern, Gewölben und Dachböden.

Erforschen Sie mit uns verborgene Plätze, entdecken Sie Orte, die andere Besucher niemals zu sehen bekommen. Wir bieten Ihnen eine fesselnde Mischung aus Insiderwissen, faszinierenden persönlichen Erlebnissen und unheimlichen Legenden...

 

Es stehen für Sie Spuklocations in Bayern, Thüringen und Österreich zur Wahl, die es in sich haben – von Lichtphänomenen, einer weißen Frau, Schattengestalten, Stimmenphänomenen (EVP), bis zu Berührungen von Geisterhand uvm.
Wichtig: Wir arbeiten weder mit Schauspielern, noch mit Tricks oder Inszenierungen.
Wählen Sie hier eine Location aus:

Unbeschreibliche Gänsehaut!!!!! Megaerlebnis...nicht zu greifen, aber dennoch da!!!
- Ramona Gratzel

 

Sanatorium Sommerstein & Bergwerk

Das Sanatorium am Sommerstein, am Rande des Thüringer Waldes, öffnete 1888 zum ersten Mal seine Tore. Zu DDR-Zeiten zogen dann eine Männer- und Frauenpsychiatrie in die Gebäude ein. Berichtet worden sind z.B. Schritte und Stimmen aus dem Nichts, ein vibrierender Boden, plötzlich auftretende Eiseskälte, seltsame Geräusche aus dem alten Behandlungszimmer...

Burg Hilgartsberg
Seit dem frühen 12. Jh. thront die Burg hoch über der Donau – ein malerischer Anblick bei Tage, doch nachts sollen, der Legende nach, noch einige ehemalige Burgbewohner ihr Unwesen treiben. Darunter auch eine geisterhafte weiße Frau, die in der Ruine spuken soll.

Die berichteten Phänomene reichen von Schattengestalten über Lichtphänomene bis hin zu Geisterstimmen – Echos aus der Vergangenheit? Verbringen Sie mit uns eine spannende Nacht in dieser romantischen Ruine.

 

 

Schloss Ortenburg das in seiner heutigen Form auf den Zustand im späten 16. Jh. zurückgeht und fast vollständig erhalten ist, fasziniert durch seinen Reichtum an Geschichte. An der Stelle des heutigen Schlosses befand sich bereits seit ca. 1120 eine Burg, von der noch Teile in das spätere Schloss integriert wurden. Mehrere Konflikte führten zu wiederholten Zerstörungen und anschließendem Wiederaufbau. Das Schloss war Zeuge gewaltsamer Intrigen und blutiger Konflikte, doch war es auch Heim großer Männer und Frauen, die sich entweder durch ihre besondere Glaubensfestigkeit, Tapferkeit und Mildtätigkeit oder durch ihren besonderen Kunstsinn auszeichneten.
Doch hier im Schloss soll mehr als nur der Geist der Geschichte umgehen...

 

 

Burgruine Schaunberg (Oberösterreich)
Erleben Sie mit uns einen romantisch-schaurigen Abend in der atemberaubenden Kulisse einer mittelalterlichen Burgruine und begleiten Sie uns bei einer paranormalen Untersuchung in den altehrwürdigen Mauern.

Schloss Fürsteneck steht in dem Ruf, von Geistern heimgesucht zu werden. Neben einer weißen Frau, die über die Jahrhunderte hinweg immer wieder gesichtet wurde, geht wohl auch eine in der Burg als Hexe verurteilte und auf einem nahen Hügel verbrannte Frau um, die auf Rache sinnt. Geisterhafte Erlebnisse wurden sowohl von Bewohnern als auch Gästen und Personal des Burggasthofes berichtet. Und wer weiß, vielleicht ist gerade Ihr Schlafgemach eines der spukreichsten Zimmer des Schlosses?

Gesehen auf Ghost Hunters International Season 2, Episode 22 "Unfaithful spirit"

 

 

 
 
 
 

Dafür kann man auch eine längere Anreise in Kauf nehmen. Wir sehen uns wieder!
Sandy L.

 

Für Fans von Grusel und Horror genau das Richtige, z.B. als besondere Geburtstagsüberraschung. Erleben Sie mit uns ein Dinnerevent der besonderen Art in dunklen und verlassenen Gewölben und tauchen Sie ein in die Faszination des Übersinnlichen.

Bitte beachten:

vom 24.12.15 - 6.1.16 ist das Büro nicht besetzt. Das Spuknachtteam wünscht allen Spukfans frohe Weihnachten und ein geistreiches neues Jahr!

 

Paranormale Phänomene hautnah.



Wollten Sie schon immer einmal an einer Séance teilnehmen, Geister beschwören, Wünschelruten, Hexenbrett (Ouijabrett), Pendel, schreibendes Tischchen und automatisches Schreiben testen? Dann besuchen Sie eine unserer Spuknächte und finden Sie heraus was wirklich dahinter steckt.

Doch nicht nur esoterische Praktiken können Sie ausprobieren. Interessieren Sie sich für die Methoden moderner Geisterjäger oder wollten schon immer einmal auf Geisterjagd an einem Spukort gehen? Dann begleiten Sie ein Team der TAPS family (bekannt von der Serie Ghost Hunters) beim Ghost hunting in einem Schloss. Bei unserer Spuknacht im Geisterschloss bekommen Sie alle Geräte, die Sie dazu brauchen, zur Benutzung gestellt und eine detaillierte Anleitung zu deren Handhabung.

Ergründen auch Sie die Mysterien und paranormalen Phänomene, die seit Jahrhunderten von Augenzeugen geschildert wurden und erleben Sie sie mit etwas Glück am eigenen Leib.

Für Fans von Grusel und Horror genau das Richtige, z.B. als besondere Geburtstagsüberraschung. Erleben Sie mit uns ein Dinnerevent der besonderen Art in dunklen und verlassenen Gewölben und tauchen Sie ein in die Faszination des Übersinnlichen.

Die Erlebnisse und Eindrücke, die wir bei Euch erhalten haben, sind unvergesslich.
Selbst unser Personal redet viel mit den anderen Kollegen,
die nicht dabei waren. Wir kommen auf alle Fälle wieder … Macht weiter so!
Alles Liebe und Grüße von Ramona, Philipp und Michael

 


 

Spuknacht | Promote your Page too

www.DevilsDoor.com